Amazon Alexa

Alexa Hausautomation erzählt von Freedompro

Was ist Alexa?

Amazon Alexa ist eine cloudbasierte künstliche Intelligenz, die in Form eines Sprachassistenten und einer App daherkommt. Es ist eine Software, die das Herzstück der Amazon Echo-Produkte und der anderen intelligenten Geräte von Amazon ist. Alexa kann verwendet werden, um Informationen bereitzustellen, Video und Audio abzuspielen, andere Geräte und Dienste zu steuern, einschließlich Smart Home-Geräte.

Einige Funktionen von Alexa sind nativ, wie z. B. Wetterinformationen, Verkehr oder die Aufforderung zum Abspielen von Multimedia-Inhalten, andere Funktionen hingegen, die sich auf Dienste von Drittanbietern beziehen, können nach Aktivierung des entsprechenden Skills genutzt werden. Die Skills von Alexa sind zusätzliche Anwendungen, die sich jeweils einer anderen Funktion widmen. Alexa ist ein sehr vielseitiges System, das jeder Benutzer nach Belieben anpassen kann. Jeder kann die Skills aktivieren, die am besten zu seinem Alltag passen und Alexa in einen personalisierten Assistenten verwandeln. Die Auswahl ist sehr groß, denn es gibt Hunderte von Skills mit den unterschiedlichsten Funktionen, von denen für die Produktivität bis zu denen für die Nachrichten, von denen für die Kommunikation bis zu denen, die dem Sport gewidmet sind.

Eine der mächtigsten Funktionen von Amazon Alexa, die durch Skills ermöglicht wird, ist die Erstellung von Routinen. Anstatt für jeden Sprachbefehl eine einzelne Aktion auszuführen, ist es möglich, mehrere gleichzeitig auszuführen und diese sogar zu automatisieren, d.h. ohne Sprachbefehl, aber z.B. zu einem bestimmten Zeitpunkt zu aktivieren. Insbesondere die Verwendung der Alexa-Routinen in einem Domotik-Haus bietet einige interessante Vorteile, wie z. B. die Möglichkeit, von einer einzigen Plattform aus smarte Geräte verschiedener Hersteller zu verwalten und gleichzeitige Aktionen auf mehreren Objekten und Kanälen von Multikanalgeräten durchzuführen.

Amazon Alexa kann auf Smartphones, Tablets und Wearable Smart Devices installiert werden und ist bereits auf smarten Produkten von Amazon vorhanden.

Die Amazon Alexa-Anwendung

Sie können die Alexa-App verwenden, um Geräte mit integrierter Alexa zu konfigurieren, Ihre Geräte zu verwalten, einschließlich derjenigen, die über Skills mit Alexa verbunden sind, Musik abzuspielen, Ihren Tag zu organisieren und aktivierte Skills zu verwenden, indem Sie zusätzlich zu den Sprachbefehlen den Bildschirm Ihres Smartphones verwenden.

Wie funktioniert Alexa mit Smart Home-Geräten?

Alexa-zertifizierte Smart Home-Geräte verfügen über einen zugehörigen Skill, der aktiviert werden muss, um das Gerät selbst nutzen zu können. Dazu wird eine Verbindung zwischen der Amazon-Cloud und der Cloud des Geräts hergestellt. Die beiden Wolken bewirken, dass an Alexa gerichtete Befehle oder Anfragen von dem verwendeten Gerät ausgeführt werden.

Fernverwaltung

Mit einer Cloud-zu-Cloud-Verbindung ermöglicht Alexa die Fernverwaltung der mit ihr verbundenen Geräte ohne zusätzliche Einrichtung oder Kosten. Sobald ein Gerät zur Alexa-App hinzugefügt wurde, kann es jederzeit und überall über Ihr Smartphone oder Sprachbefehle verwaltet werden.

Alexa und Freedompro

Freedompro, hat eine von Amazon zertifizierte Produktfamilie entwickelt und geschaffen, die es in sich hat:Easykon for KNX,Easykon for MyHome, Easykon Lite for KNXundEasykon Lite for MyHome.

Easykon for MyHomeist ein von Freedompro entworfenes und entwickeltes Modul, mit dem Sie das BTicino MyHome SCS-System mit Ihrem Smartphone über die Alexa-App steuern und die auf dem System installierten Geräte mit Sprachbefehlen verwalten können. Die Qualität und Zuverlässigkeit der BTicino MyHome SCS-Systeme, dank Easykon, werden mit der Praktikabilität und einfachen Anpassung von Alexa kombiniert.

Das Hinzufügen der Steuerung mit App und Alexa-Sprachbefehlen zu Ihrem BTicino MyHome SCS-System ist mit Easykon for MyHome schnell und einfach, denn die Konfiguration erfolgt automatisch. Tatsächlich identifiziert und konfiguriert das Freedompro-Produkt alle kompatiblen MyHome-Geräte im System selbstständig in nur wenigen Minuten.

Easykon Lite for MyHomeist die Softwareversion des vorherigen Produkts. Sie muss auf dem Raspberry Pi installiert werden und ermöglicht die Steuerung des Systems über die App und den Sprachassistenten Alexa. Es ist möglich, bis zu 30 Zubehörteile aus 11 verschiedenen Kategorien (Beleuchtung, Thermostate, Türen, gesteuerte Steckdosen usw.) im Easykon Lite for MyHome zu konfigurieren. Dank dieses Produkts wird das MyHome SCS-System von BTicino smart, ohne dass Sie irgendwelche Arbeiten am System vornehmen oder Programmierkenntnisse haben müssen. Möchten Sie versuchen, Ihre Heimgeräte zu steuern, indem Sie mit Alexa sprechen? Laden SieEasykon Lite for MyHome,herunter, installieren Sie es auf dem Raspberry Pi und starten Sie die automatische Konfiguration. Sie können Ihr BTicino MyHome SCS-System 7 Tage lang kostenlos mit Ihrem Smartphone und Sprachbefehlen steuern. Und wenn Sie es auch nach der Probezeit weiter machen wollen? Keine Sorge, durch den Erwerb der Lizenz zum Preis von 69 Euro (zzgl. MwSt.) können Sie Alexa weiterhin täglich nutzen.

Freedompro hat auchEasykon for KNX,entwickelt, einen von Amazon zertifizierten Server, der die Konnex-Systeme weiterentwickelt und die Steuerung der Hausautomation mit dem Smartphone über die Alexa-App oder mit Sprachbefehlen durch Sprechen mit dem entsprechenden digitalen Assistenten ermöglicht.

Nicht nur die Bedienung des Systems ist einfach und intuitiv, sondern auch die Konfiguration von Easykon for KNX. Mit dem Produkt Freedompro können Sie das mit der ETS-Software erstellte KNX-Anlagenkonzept direkt in die Weboberfläche importieren und die Gruppenadressen per Drag & Drop in die gewünschten Parameter für das Mapping des Zubehörs ziehen. Dadurch wird es noch einfacher und schneller, die auf dem Konnex-System installierten Geräte auf der Alexa-Plattform verfügbar zu machen.

Easykon Lite for KNXist die Softwareversion, die von Freedompro speziell für Konnex-Installationen entwickelt wurde. Sie wird auf dem Raspberry Pi installiert und ermöglicht die Steuerung von bis zu 30 auf dem System installierten Geräten über die App und den Sprachassistenten Alexa.

Wollten Sie schon immer Ihr KNX System smart machen und mit Ihrer Stimme steuern? Laden SieEasykon Lite for KNXherunter, installieren Sie es auf Ihrem Raspberry Pi und bilden Sie das Zubehör auf Ihrem Konnex-System ab. Sie erhalten eine 7-tägige kostenlose Testversion, um Alexa über Ihr Smartphone oder mit Sprachbefehlen zu nutzen und Ihr Zuhause zu steuern, wie und wann Sie wollen. Was ist, wenn Sie nie wieder zurückkehren wollen? Keine Sorge, Sie können Alexa weiterhin jeden Tag nutzen, indem Sie eine Lizenz für 69 Euro (ohne MwSt.) erwerben.

Freedomproarbeitet jeden Tag daran, seine Produkte zu verbessern und neue Funktionen hinzuzufügen, deshalb werden Easykon ständig aktualisiert. Die Updates erfolgen automatisch, so dass kein Eingriff erforderlich ist, um sie herunterzuladen und auf Ihrem Produkt in Betrieb zu nehmen. Sobald ein Easykon konfiguriert ist, können Sie sicher sein, dass Sie immer die beste und aktuellste Smart-Home-Technologie für Ihr Haus zur Verfügung haben.

Die Produkte der Easykon-Familie sind so konzipiert, dass sie sich an verschiedene Systemtypen anpassen, so dass sie viele verschiedene Kategorien von Zubehör abbilden können, von Leuchten bis zu Sensoren, von Türen bis zu Szenen.

Sobald Easykon mit der Alexa-Plattform gekoppelt ist, können Sie automatisch auch Ihr BTicino- oder KNX MyHome SCS-System aus der Ferne steuern. Es sind keine zusätzlichen Module, Kosten oder Konfigurationen erforderlich. Die Freedompro Cloud und Amazon sorgen dafür, dass die Benutzer ihr System jederzeit und überall sicher und zuverlässig verwalten können.

German