Impressum

Spezifische Annahme von Klauseln gemäß und für die Zwecke der Artikel 1341 und 1342 des italienischen Zivilgesetzbuches.

Mit Bezug auf das Dokument „Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen Freedompro Srl“.

Erklären Sie, dass Sie die darin enthaltenen Bestimmungen sorgfältig gelesen und verstanden haben und sie vollständig akzeptieren.

Gemäß den Artikeln 1341 und 1342 des italienischen Zivilgesetzbuchs erklären Sie, dass Sie insbesondere die folgenden Artikel sorgfältig gelesen und akzeptiert haben:

  • 1. Kompatibilität

    und insbesondere die Verpflichtung des Käufers, die Kompatibilität der Produkte mit seinen persönlichen Bedürfnissen zu überprüfen und die entsprechenden Installations und Gebrauchsanleitungen sorgfältig zu lesen.

  • 2. Bis - Software-Lizenz

    und, genau, die in der Klausel beschriebenen und von Freedompro S.r.l. geforderten Richtlinien, Bedingungen, Verbote und Verfahren.

  • 4. Verfügbarkeit und Preise

    und insbesondere das Freedompro Srl zustehende Recht, nach eigenem Ermessen eine Bestellung anzunehmen oder abzulehnen, den Produkten mengenmäßige Beschränkungen aufzuerlegen, den Verkauf eines oder mehrerer Produkte zu widerrufen und jederzeit die eigenen Verkaufspreise der Produkte zu ändern.

  • 6. Weiterverkauf, Exportverbot und Übertragung von Eigentumsrechten

    und insbesondere, dass das Eigentum an den Produkten und das relative Risiko mit der Lieferung an den Spediteur auf den Käufer übertragen werden.

  • 9. Rücksendungen und Rückerstattung

    und insbesondere die Richtlinien, Bedingungen und Verfahren, die in der Klausel beschrieben und von Freedompro Srl angefordert werden.

  • 13. Garantien, Ausschlüsse und Haftungsbeschränkungen

    und insbesondere die in der Klausel beschriebenen Fälle des Ausschlusses und/oder der Beschränkung der Haftung von Freedompro S.r.l..

  • 17. Höhere Gewalt

    und insbesondere den Ausschluss jeglicher Haftung von Freedompro S.r.l. für Verstöße, die aus einer Handlung und/oder einem Ereignis resultieren, auf die Freedompro Srl keinen Einfluss hat.

  • 21. Anwendbares Recht und zuständige Gerichtsbarkeit

    und insbesondere die Anwendung des italienischen Rechts und die Wahl des Gerichts von Mailand als zuständiges Gericht im Fall von Streitigkeiten.

Zuletzt aktualisiert: 27/11/2020

German