“Alexa, turn on the lights”

"Alexa, schalte das Licht ein"

Alexa im intelligenten Haus

Amazon Alexa, wie wahrscheinlich jeder weiß, eine intelligente Plattform, mit der Sie Ihr ganzes Haus mit Ihrer Stimme oder über die Alexa-App steuern können. Wenn Sie Alexa mit Easykon verbinden, haben Sie jedes einzelne Gerät in Ihrem Haus zur Verfügung und können es jederzeit und überall steuern.

Dank Alexa können Sie Automatisierungen nach Ihren Bedürfnissen und Vorlieben einrichten, und diese können jedes Objekt betreffen, das an Ihr Hausautomatisierungssystem angeschlossen ist. So können Sie beispielsweise mit Alexa das Licht einschalten, indem Sie einfach "Alexa, schalte das Licht ein" zu Ihrem Echo Dot-Gerät sagen, oder die Rollläden herunterlassen, indem Sie eine Taste in der Alexa-App drücken. Die Einrichtung von Automatisierungen bedeutet auch, dass Sie bestimmte Aktionen so programmieren können, dass sie zu einem bestimmten Zeitpunkt oder nach einem bestimmten Auslöser erfolgen.

Alexa-Automatisierungen

Um Ihr Smart Home noch automatischer zu verwalten, bietet Alexa die sogenannten Routinen, die allgemein als Automatisierungen bezeichnet werden. Damit können Sie Ihre Geräte mehrere Aktionen gleichzeitig ausführen lassen, Smart Devices verschiedener Hersteller in einem einzigen System verwalten und Aktionen auf der Grundlage von Ereignissen ausführen, die von Geräten wie Smart Buttons, Bewegungssensoren, Kontaktsensoren oder sogar Geofencing erzeugt werden.


All diese Möglichkeiten sorgen für ein noch intelligenteres Zuhause, und wenn Sie glauben, dass Easykon alle an Ihr Hausautomatisierungssystem angeschlossenen Geräte vereinen kann, wird es noch einfacher, sie zu verwalten, indem Sie einfach den Freedompro Skill in der Alexa-App verwenden.

Wenn es sich um eine einfache Aktion wie das Einschalten des Lichts handelt, können wir die Leistung mit verschiedenen Methoden steuern. Sehen wir uns ein paar Beispiele an:

  • Sagen Sie "Alexa, schalte das Licht ein" zu Ihrem Echo Dot; wenn die Lichter in Ihrem Hausautomationssystem mit Easykon verbunden sind und Alexa den Freedompro Skill konfiguriert hat, wird der Raum, in dem Sie sich befinden, erleuchtet
  • Drücken Sie die Taste des Lichts, das Sie einschalten möchten, in der Alexa-App. Da Sie dank des Freedompro Skills Zugriff auf das gesamte Automatisierungssystem haben, können Sie dies auch aus der Ferne tun (auch wenn Sie nicht zu Hause sind)
  • Erstellen Sie eine Automatisierung auf der Grundlage von Tageszeiten oder bestimmten Ereignissen (Sonnenaufgang, Sonnenuntergang, wenn Ihr Wecker klingelt usw.): Sie können diese Bedingungen in der Alexa-App festlegen, mit einem Auslöser, z. B. der Uhrzeit des Sonnenuntergangs, und einer Aktion, in diesem Fall das Einschalten der Beleuchtung in bestimmten Räumen des Hauses (Küche, Wohnzimmer oder wo immer Sie wollen)
  • Automatisieren Sie die Aktion durch Geofencing: Mit einem GPS-Tracker auf Ihrem Telefon können Sie entscheiden, die Lichter als eine Art "Willkommen zu Hause" einzuschalten. Was bedeutet das? Sobald Sie eine bestimmte, von Ihnen festgelegte Grenze überschreiten, schalten sich die Lichter automatisch ein. All dies kann mit der Alexa-App erreicht werden, indem Sie einfach eine auf Ihrem Standort basierende Automatisierung erstellen.

Folgen Sie uns weiter, um zu entdecken, wie Sie Ihr Zuhause - und Ihr Leben - jeden Tag intelligenter machen können.